Der Herzlauf-Hilden e.V. ist ein gemeinnütziger Verein, der zu 100% aus privaten ehrenamtlichen Mitgliedern besteht.

Der Verein hat es sich zum Ziel gesetzt, durch verschiedene Aktionen Gelder zu erwirtschaften, die am Ende des Jahres einer oder mehreren karitativen Organisationen als Spende zugeführt werden. Es gibt das gesamte Jahr über kleinere Aktionen und in der zweiten Jahreshälfte einen großen Spendenlauf, den Herzlauf, der über verschiedene Distanzen durch den Stadtwald Hilden führt.

Die Veranstaltung „Herzlauf“ an sich wird durch Sponsoren finanziert, die aus verschiedenen regionalen Firmen bestehen. Auf diese Weise hat der Herzlauf-Hilden e.V. in den vergangenen drei Jahren rund 75.000 Euro für den guten Zweck gesammelt. Mit den Spenden wurden das Kinderhospiz Regenbogenland, die Elterninitiative Kinderkrebsklinik e.V. in Düsseldorf und das Friedensdorf International in Oberhausen unterstützt. Ein weiterer Teil wird an kleinere Organisationen in der Umgebung verteilt. Die Mitglieder des Herzlauf-Hilden e.V. haben es sich zu ihrer persönlichen Aufgabe gemacht, Menschen zu helfen, die auf Hilfe von außen angewiesen sind.

ERGEBNISSE HERZLAUF HILDEN 2016

center.TV Bericht zum Herzlauf Hilden 2016

HERZLAUF NEWS

Unsere Sponsoren